Kurznews

Dienstag, 12. April 2011 |  ih Redaktion
+++ Der spanische Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia sind zu einem 36-stündigen Blitzbesuch in Israel eingetroffen. Auf dem Programm: Ein Treffen mit Präsident Peres in Jerusalem, ein Besuch der Holocaustgedenkstätte Yad Vashem, dere Universität Tel Aviv, des Rabin-Gedenkzentrums und ein Empfang von in Israel lebenden Spanienstämmigen Juden. +++ Die Anwälte des ehemaligen Präsidenten Moshe Katzav planen, Berufung gegen das Urteil wegen Vergewaltigung einzulegen. Das haben sie jetzt bekanntgegeben. Man wolle sich dabei auf die Aussagen der Zeugin A. vom Tourismusministerium konzentrieren, die ihre Angaben während des Polizeiverhörs im Laufe der Zeit geändert habe. +++ Justin Bieber traf in Israel ein und vergnügte sich gestern bereits am Strand von Tel Aviv. Er fuhr auf einem Moped durch die Stadt. Den überwiegend weiblichen Fans, die sein Hotel belagern, hat er sich noch nicht gezeigt. Ein Treffen mit Ministerpräsident Netanjahu steht bevor und auch Jerusalem, Massada, das Tote Meer und andere Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Plan des 17-jährigen Popstars aus Kanada.>/p>

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.