Israel unter den 15 Top-Patentanmeldern

Freitag, 29. Juli 2011 |  Nettanell

Das israelische Patentamt hat in seinem Bericht vom Jahr 2010 am Mittwoch veröffentlicht, dass Israel unter den 15 Top-Ländern mit den meisten genehmigten Patenten der Welt ist. Dieser Bericht ist der erste seiner Art und darin wurde bekannt gegeben, dass 40 Prozent der 7.266 Patentanträge im israelischen Patentamt im Jahr 2010 der Computer-und Elektroindustrie zuzuordnen waren. 30 Prozent waren Patente aus der Chemieindustrie. Neben den israelischen Patenten, kamen ein Drittel der Patentanträge, die das israelische Patentamt bearbeitete, aus den USA. Unter den ausländischen Patentanmeldern in Israel sind das französische Pharmaunternehmen La Roche und Microsoft. Das israelische Pharmaunternehmen Teva und die israelische Flugzeugbauindustrie waren 2010 diejenigen mit den meisten neuen Patenten. Insgesamt hat das israelische Patentamt 2010 2,293 israelischen und ausländischen Anträgen stattgegeben.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.