Da schlagen Kinderherzen höher!

Dienstag, 13. März 2012 |  IH

Die Mitarbeiter von Israel Heute und dem Israel Basar wurden durch ihre Geschenkaktion zu Purim selbst zu den Beschenkten – strahlende Kindergesichter sagten DANKE!!
Im Jerusalemer Stadtteil Gilo befindet sich eine spezielle Einrichtung für Kinder aus zerrütteten Familien. Ihre Eltern sind geschieden, haben Drogenprobleme, sitzen eine Gefängnisstrafe ab oder können aus anderen sozialen oder psychischen Gründen nicht für ihre Kinder sorgen. Die Häuser sind oft heruntergekommen, ein menschenwürdiges Leben ist dort kaum möglich. Nicht selten enden solche Kinder in Heime.
Den engagierten Mitarbeitern im „Kinderhaus“ ist es zu verdanken, dass einigen von ihnen dieses Los erspart bleibt. Derzeit werden dort 120 Kinder betreut, 90 Prozent von ihnen verbringen selbst die Nächte dort. Des Weiteren umfasst die Fürsorge: Fünf Mahlzeiten täglich, regelmäßige Schulbesuche, Hilfe bei dem Hausaufgaben und ein breites Kursangebot in ihrer Freizeit.
An Purim bot sich nun die Gelegenheit, die Kinder und Jugendlichen mit Geschenken zu überraschen, die nur durch die Unterstützung unserer treuen Kunden realisiert werden konnten! Ein herzliches Dankeschön und Gott vergelt’s!
Wir wollen auch weiterhin das Kinderhaus, das fast ausschließlich auf Spendengelder angewiesen ist, und ähnliche Einrichtungen unterstützen.
Schon 60 Euro tragen zur Finanzierung der monatlichen Kursgebühren für sinnvolle Freizeitgestaltung bei! Klicken Sie hier!

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.