Kurznachrichten

Mittwoch, 4. April 2012 |  Tommy Mueller
+++ Ironi Kiryat Shmona ist nach einem 0:0 gegen Hapoel Tel Aviv neuer israelischer Fußball-Meister. Der Titel für den kleinen Verein von der Nordgrenze ist eine Sensation. Bislang wurde der israelische Fußball von Teams aus Tel Aviv, Jerusalem und Haifa dominiert. +++ Am Freitag Abend beginnt das achttägige Pessachfest. Derzeit sind die israelischen Hilfsorganisationen im Großeinsatz, um noch rechtzeitig an 32.000 hilfsbedürftige Familien Lebensmittelpakete und Karten für einen kostenlosen Einkauf zu verteilen. +++ Der Streit um den Betrieb öffentlicher Busse in Tel Aviv am Schabbat spitzt sich zu. Bislang fahren die Busse am Samstag nicht. Die linksgerichtete Meretz-Partei will dies ändern und hat deshalb den Obersten Gerichtshof angerufen. +++

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.