Israel-Video des Tages: Gleitschirm-Abenteuer für behinderte Kinder

Donnerstag, 11. Juli 2013 |  NAI-Redaktion

Gleitschirm-Fliegen gilt als Sport für Mutige. Ohne Motor, getragen von Aufwinden, erleben die Gleitschirm-Piloten die Welt aus der Vogelperspektive. Die israelische Mittelmeer-Stadt Netanja bietet mit ihrer Steilküste besonders gute Voraussetzungen für das luftige Abenteuer. Nun hatten die dortigen Gleitschirmflieger ganz besondere Passagiere: Eine Gruppe behinderter Kinder, die meisten von ihnen sind gelähmt und sitzen im Rollstuhl, durften mit in die Luft. Für die Kinder ein einmaliges Erlebnis, wie dieses englischsprachige Video mit beeindruckenden Aufnahmen zeigt.

Zum Ansehen des Videos nach unten scrollen.

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.