Das ganze Land ist voll von Fahnen...20 % Rabatt auf die Rubrik "Solidarität" + Israelfahne gratis

Montag, 9. Mai 2016 |  NAI Redaktion

Am Mittwoch Abend ist es so weit. Nachdem das ganze Volk den Soldaten gedacht hat, die ihr Leben für den Staat Israel gegeben haben, feiert man Israels 68. Unabhängigkeitstag!

Feiern Sie mit uns mit 20 % Preisnachlass auf die Rubrik "Solidarität" und erhalten Sie eine Israelfahne gratis bei jeder Bestellung! Lassen Sie uns gemeinsam fröhlich sein und das Lied anstimmen, das Groß und Klein am Unabhängigkeitstag singen:

Das ganze Land ist voll von Fahnen. Das Volk tanzt auf Wellen. Das Volk ist fröhlich, die Kinder glücklich. Heute – ein Fest für Israel.

Rona Ramon (Witwe von Ilan Ramon) wird am Jom haAtzma'ut bei Beginn der Eröffnungszeremonie eine der zwölf Fackeln entzünden. Jede Fackel symbolisiert einen der israelitischen Stämme. Ihr Mann Ilan Ramon starb bei dem Absturz der Columbia-Raumfähre 2003. Ronas ältester Sohn Asaf war Pilot der Luftwaffe und wollte in die Fußstapfen seines Vaters treten, er verstarb jedoch auf tragische Weise bei einem Trainingsunfall im Jahr 2009. Ihr wurde die Ehre des Entzündens einer der zwölf Fackeln zu Teil, da sie trotz großen Leids in ihrem Leben niemals aufgab und eine Stiftung mit vielen Projekten ins Leben gerufen hat.

Das Volk Israel lebt! Nehmen Sie Teil und unterstützen Sie Israel! Klicken Sie hier!

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.