Video des Tages

Montag, 12. September 2016 |  Dov Eilon

Israels längste Brücke

Der Zugverkehr ist zur Zeit ein sehr aktuelles Thema in Israel. Oft müssen Stationen geschlossen werden, damit Arbeiten durchgeführt werden können. Sie sind nötig, da in etwa 2 Jahren die Schnellverbindung zwischen Tel Aviv und Jerusalem ihren Dienst aufnehmen soll, an der bereits seit mehreren Jahren gearbeitet wird. Tunnels und Brücken mussten gebaut werden. Die Brücke im Ayalon-Tal ist mit einer Länge von 1.2 Kilometer die längste Brücke Israels. Ihre maximale Höhe beträgt 40 Meter. Ein beeindruckender Bau. Die Brücke befindet sich in unmittelbarer Nähe der Stadt Modiin. Ich selbst fahre jeden Tag unter dieser riesigen Brücke durch auf der Strasse 3, bei 1:20 im Video können Sie die Stelle sehen. Nach der Brücke geht die Strecke in einen der längsten Tunnels, die in Israel gebaut wurden. Der neue Hauptbahnhof Jerusalems befindet sich 80 Meter unter der Erde. Das Video zeigt Ihnen den Verlauf der Brücke. In 2 Jahren können Sie dann im Zug darauf fahren.

Doppelpack - Heute bekommen Sie zwei Videos, sehen Sie hier eine Präsentation des Projekts der Schnellbahn nach Jerusalem:

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.