Video des Tages

Freitag, 17. Mai 2019 |  Israel Heute Redaktion

Hatikva - Das Lied der Hoffnung

Die israelische Armee hat zum 71. Unabhängigkeitstag dieses Video veröffentlicht. Israelische Soldaten singen die Nationalhymne, die Hatikva, übersetzt „die Hoffnung“. Dabei sehen wir die jungen Soldaten bei ihren täglichen Bemühungen, den Staat Israel zu schützen. Es ist die im Lied erwähnte Hoffnung, die unsere Nation immer begleitet hat. Die Hoffnung, ein freies Volk zu sein, in unserem Land, dem Lande Zion und in Jerusalem.

Hatikva

Solange noch im Herzen
eine jüdische Seele wohnt
und nach Osten hin, vorwärts,
ein Auge nach Zion blickt,

Solange ist unsere Hoffnung nicht verloren,
die Hoffnung, zweitausend Jahre alt,
zu sein ein freies Volk, in unserem Land,
im Lande Zion und in Jerusalem!

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.