Es geht weiter, aber nur mit Ihrer Hilfe!

Sonntag, 19. Mai 2019 |  Israel Heute Redaktion

Aufgrund Ihrer großen Nachfrage an der Erfüllung der Prophezeiung teilhaben zu können und die Wüste wieder blühen zu lassen, geht es nun weiter. Ab jetzt können Sie wieder einen Olivenbaum auf Ihren Namen in der Negev-Wüste pflanzen lassen.

Eine Wüstenbegrünung bedeutet viel mehr als nur die Öde zu vertreiben; sie belebt die Landwirtschaft. Unsere Olivenbäume begrünen nicht nur den Sandboden, sondern beleben die gesamte Umgebung. „Wegen den Bäumen kommen mehr Touristen hierher“, sagte mir neulich unser Farmer Oren. „Diese übernachten und essen hier, was die wenigen Familien im Umkreis unterstützt. Sag das euren Freunden!“ Das tue ich …

Aus diesem Grund planen wir die zweite Pflanzaktion, die diesmal von einem Happening begleitet wird. Wir haben die Bepflanzung an folgenden zwei Terminen geplant:

· der erste Pflanztermin soll an Tu BeSchwat (10. Februar) 2020 stattfinden.
· die zweite Aktion soll nach Pessach (nach dem 15. April) 2020 durchgeführt werden.

Die genauen Daten werden wir rechtzeitig bekannt geben. Wir laden Sie alle herzlich ein, Olivenbäume zu kaufen und an der Pflanzaktion eigenhändig teilzunehmen.

Unsere Strategie ist eine biologische Anpflanzung und Aufzucht unserer Pflanzen.

Olivenbaum auf Ihren Namen 95 €

Pflanzen Sie 7 Olivenbäume auf Ihren Namen in Israel und erhalten Sie 1 GRATIS 665 € (statt 760 €)

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.