Israels Einsame Soldaten – Geben Sie ihnen ein Zuhause in Israel!

Sonntag, 26. Mai 2019 |  Israel Heute Redaktion

Einsame Soldaten – so werden Soldaten genannt, die ihre Familien im Ausland verlassen und alleine nach Israel auswandern, um in der Armee zu dienen und den jüdischen Staat zu verteidigen. Aber es gibt auch "Einsame Soldaten" die israelische Staatsbürger sind, jedoch aus zerrütteten Familienverhältnissen kommen. In beiden Fällen fehlt es den Einsamen Soldaten nicht nur an häuslicher Wärme, sondern auch finanziell sind sie fast komplett auf sich selbst angewiesen. Die große Mehrheit Israels Einsamer Soldaten dient in Kampfeinheiten.

Da die meisten "Einsamen Soldaten" nach ihrem Armeedienst wieder in ihre Herkunftsländer zurückkehren, wenn sie in Israel nicht Fuß fassen können, wird hier besonders viel Unterstützung benötigt.

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen unseren „Einsamen Soldaten“ helfen!

S.A.: „Ich möchte meinen Dank aussprechen für die finanzielle Unterstützung. Mit dieser Hilfe kann ich weiterhin als Soldat dienen und als Bürger in Israel leben.“

Möchten Sie mehr Nachrichten aus Israel erhalten?
Klicken Sie hier um den KOSTENLOSEN täglichen Newsletter per Email zu erhalten.